Jonas Metzler Turniersieger in Zell im Wiesental

Beim stark besetzten Internationalen Schülerturnier in Zell im Wiesental schnitten unsere Schülerringer ganz hervorragend ab. Mit 4 Plätzen auf dem Podest und weiteren guten Platzierungen zeigten sie sich für die Schülerlandesmeisterschaften am 12.11. in Mäder bestens gerüstet.

Die beste Leistung von allen zeigte dieses Mal Jonas Metzler. Mit 5 Einzelsiegen und tollen Techniken am Stand und am Boden wurde er überlegen Turniersieger. Die anwesenden Trainer und Zuschauer waren von seinem Können schwer beeindruckt. Aber auch unsere anderen Schüler konnten auftrumpfen und standen nicht nach. Marko Schneider (2 Siege), Bertold Öri (3 Siege) und Leonhard Kessler (2 Siege als leichtester in seiner Gewichtsklasse) wurden jeweils 3. Alle zeigten, dass sie auf einem guten Weg sind und auch international gut mithalten können.

Martin Bischof und Lukas Metzler wurden 5. und 6. Auch sie zeigten sehr gute Ansätze, derzeit gelingt einfach noch nicht alles. Dies ist jedoch nur eine Frage der Zeit.

Herzlichen Dank auch an Trainer Gerzson Öri und die mitfahrenden Eltern die den Turnierbesuch durch ihren Einsatz erst möglich machten.